title picture

IOZ Zünd- und Vergasertechnik
Ihre Leidenschaft ist unsere Profession

Hallenansicht

Willkommen

Schön, dass Sie bei uns rein­schauen. Wir sind eine kleine Auto­werk­statt, die sich seit vielen Jahren und mit gro­ßer Leiden­schaft mit Vergaser­reparatur, Vergaser­über­holung und Abstimm­arbeiten auf dem Leistungs­prüf­stand beschäftigt.

Sie können uns Ihre Ver­gaser schicken, uns mit dem ganzen Fahr­zeug besu­chen, oder auch ein­fach benö­tigte Vergaser­ersatz­teile in unse­rem neuen Inter­net­shop be­stellen:

vergaserteile.de

Vergaser - Fas­zina­tion Old­timer

Unse­re Firma wurde 1977 von Bernhard Hue ge­grün­det und 1990 von sei­ner Toch­ter Annette Hue über­nommen. Die letz­ten 40 Jah­re hatten wir Zeit, eine gro­ßes Teile­lager, sowie eine Menge Vergaser­unter­lagen, Spezial­werk­zeuge und Erfah­rung zu sammeln.

Wir ver­suchen für den Kun­den immer den sinn­volls­ten Weg zwi­schen Repara­tur/Über­holung und der An­schaffung ei­nes Neu­teils zu fin­den. Eine Vergaser­instand­setzung kann immer nur so gut sein wie das Um­feld, also der Motor, auf dem die Gas­fabrik sitzt. D.h. Zünd­an­lage, (Ver­tei­ler, Kon­takt, Kabel, ...) Ansaug­brücke, Mo­tor und Auspuff­anlage müssen natür­lich mit berück­sich­tigt wer­den. Es nützt nichts, die Haupt­düse größer zu machen, wenn die Ben­zin­pumpe nicht genug Ben­zin för­dert. Zu einer guten Vergaser­ein­stellung gehört immer auch der Rest des Motors.

Für un­sere Vergaser­instand­setzungen ver­fügen wir über einige "altmodische" Spezial­werk­zeuge von nam­haften Her­stellern wie Weber, Solex und Pierburg. Um größere Vergaser­anlagen, z.B. 4 DCNF‑Vergaser, rich­tig ein­stellen zu können, leis­tet uns eine ori­ginal Weber Fließ­bank zum Jus­tieren der Drossel­klappen gute Dienste.

Abge­rundet wird die Vergaser­instand­setzung meist von einer Kon­trolle der Abgas­werte auf dem Leistungs­prüf­stand. Denn nur eine optimale Abgas­zusammen­setzung bringt gutes Leistungs­ver­halten in allen Fahr­berei­chen, sowie mög­lichst gerin­gen Kraft­stoff­ver­brauch.